Roberto Burle Marx, Garten der früheren Francisco Pignatari Residenz, jetzt Parque Burle Marx, São Paulo, 1956, Foto © Cesar Barreto

Tropische Moderne: Die revolutionären Gärten von Roberto Burle Marx, After Work-Kunsttour

Special Event

Ein gemeinsamer Rundgang durch „Tropische Moderne” gibt Einblicke in die wegweisenden Entwürfe des herausragenden Landschaftsarchitekten Roberto Burle Marx. Die Ausstellung stellt das gesamte Spektrum seines künstlerischen Schaffens vor. Seine landschaftsarchitektonischen Entwürfe, Malereien, Skulpturen sowie Textil- und Schmuckentwürfe sind von geschwungenen Formen und bunten Farben der einheimischen Flora geprägt. Burle Marx‘ besondere Verbindung zu Berlin sowie sein Gestaltungsvorschlag für den Rosa-Luxemburg-Platz aus den frühen 1990er Jahren bilden dabei den Schwerpunkt des Hintergrundgesprächs, das mit einem After Work-Drink im Café endet.
Veranstaltungstermine
20.07.2017 18.30 - 20 Uhr
Information und Anmeldung
030 20 20 93 11 oder
db.kunsthalle@db.com
ort
Deutsche Bank KunstHalle
Veranstaltungstermine
20.07.2017 18.30 - 20 Uhr