Kunsthalle

Bildung

Kinder & Jugend

Familien

Kita und Schule

Studierende

News

Kinder- und Jugendprogramm



Zugang zur Kunst schaffen und Kreativität fördern – dies sind die zentralen Anliegen des Vermittlungsprogramms der Deutsche Bank KunstHalle. Zu jeder Ausstellung bietet das Haus ein maßgeschneidertes Kunstprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien an. Unter der Anleitung von Experten und erfahrenen Künstler/innen können Kinder und Jugendliche in ein- oder mehrtätigen Workshops und Ferienprogrammen malen und zeichnen, Collagen und Comics gestalten, Performance- und Tanzstücke entwickeln oder einen Dokumentar- oder Trickfilm drehen. Alles dreht sich um das eigene Entdecken und Erfahren, das Schärfen der Wahrnehmung und die selbstständige künstlerische Arbeit.

Familienprogramm



Im Mittelpunkt der Familienprogramme steht der spielerisch-kreative Umgang mit den vielfältigen Themen der Ausstellung. Dabei ist das Ziel das gemeinsame Erleben, Verstehen und Produzieren von Kunst, das neue Blickwinkel schafft und die soziale Kompetenz fördert.

Kita- und Schulprogramme



Fester Bestandteil unseres Bildungsengagements ist ein kostenloses Programm, das speziell für Kindergärten, Grund- und Oberschulen zu jeder Ausstellung konzipiert wird. Darüber hinaus entwickelt die Deutsche Bank KunstHalle individuelle Angebote für Klassen mit sehbehinderten und gehörlosen Schüler/innen. Nach einem intensiven Austausch über die Ausstellung kann das eigene künstlerische Arbeiten, sinnliche Erfahrungen und prozessorientiertes Schaffen erprobt werden. Die Angebote dauern ca. eine Stunde und können in Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch gebucht werden.

Ich packe meinen Koffer...

Programm für Kindergärten und 1. - 2. Klassen

In unserer neuen Ausstellung geht es um das Reisen und Aufbrechen in fremde Welten. Reiseziel ist die Villa Aurora in Los Angeles. Doch wo genau liegt die Stadt, wie sieht sie aus und was nehmen wir mit? Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungstour durch die Ausstellung, begegnen vielen Künstlern, die eine Zeit lang in der Villa Aurora in L.A. gelebt und Kunst gemacht haben. Ähnlich wie das Spiel "Ich packe meinen Koffer..." entwerfen wir aufgereiht wie auf einer "Erzähl"-Schnur anschließend ein Gemeinschaftsbild, auf dem all die Dinge auftauchen, die für Euch in der Fremde von Bedeutung sind.

Auf nach Kalifornien!

Programm für 3. - 6. Klassen

Auf nach Kalifornien! Wir sind zu Besuch in der Villa Aurora – ein großes Haus in schönster Lage von Los Angeles, das vor langer Zeit Zufluchtsort deutscher Künstler war. Auch heute noch haben Künstler die Möglichkeit, dort für einige Monate zu leben und zu arbeiten. Für viele ist die Villa Aurora ein Sehnsuchtsort, der manchmal aber auch Gefühle von Heimweh eröffnete. In einem gemeinsamen Rundgang sprechen wir über unterschiedliche Formen und Möglichkeiten, den Aufbruch in die Ferne, das Fremde und die Sehnsucht nach Freiheit darzustellen. Anschließend setzen wir dieses Gefühl selber kreativ um, indem wir Postkarten aus geklebten und gezeichneten Materialien gestalten, in die alle Sehnsucht und Wünsche nach Ferne einfließen!

Wo geht Eure Reise hin?

Programm für Oberschulen

Die Villa Aurora ist "Morgenröte" und glückliche Verheißung für viele Künstler. Gelegen im sonnigen Kalifornien war sie für viele Künstler ein Transitbereich, eine Passage in eine neue Welt. Bei einem intensiven Rundgang soll es in einem gemeinsamen Gespräch um die Frage des Aufbrechens, Zurücklassens und des Neubeginns gehen. Momente, die alle in ihrem Leben immer wieder durchmachen und die für viele Künstler damals wie heute mit Ungewissheit, Furcht und Flucht verbunden sind. In Gespräch und Betrachtung sollen diese existentiellen Gedanken auf unser heutiges Dasein Bezug nehmen - inwieweit betrifft das unser Leben heute? Wohin soll Eure Reise gehen?!

Programm für Studierende – „I like Mondays!“



Ein besonderes Anliegen der Deutsche Bank KunstHalle ist es, Studierende der Kunstgeschichte und verwandter Disziplinen erste Erfahrungen in der Kunstvermittlung zu ermöglichen. In kurzen, spontanen und kreativen Führungen erläutern Studenten/innen den Besuchern am eintrittsfreien Montag die aktuelle Ausstellung. Damit werden Fachwissen und Vermittlungskompetenz erlernt und Einblicke in den täglichen Museumsbetrieb gewonnen. Bei Interesse freuen wir uns auf Kurzbewerbungen.

News



Die Vielfalt und Wandelbarkeit des Jungen Programms bringt immer wieder neue Themen hervor. Workshopergebnisse, Rätsel- und Gewinnspiele sowie Verlosungen, aber auch besondere Kooperationen mit anderen Museen oder Berliner Schulen zeigen, dass die Deutsche Bank KunstHalle ein lebendiger Kunstort für jedes Alter ist.

Langeweile im Museum?

Kreativ-Box

Mit unserer mobilen, kostenlosen Kreativ-Box können Kinder, Erwachsene und Familien, alleine oder zusammen, in der Ausstellung malen, zeichnen, kleben und basteln – unabhängig von unseren Workshops und Führungen. Fragt am Museumscounter einfach nach!

Meschac Gaba Fahrradtouren

Berlin by Bike?

In Meschac Gabas Humanist Space können Jugendliche und Familien eigens für die Ausstellung gestaltete Fahrräder mieten und Fahrradtouren buchen.

Berlin on bike

Ausstellungsquiz

Victor Man-Quiz

Während der Ausstellung „Victor Man - Zephir“ hatten junge Besucher die Gelegenheit, mit dem Victor Man-Quiz die Ausstellung zu entdecken, genaues Sehen zu erproben und ihr Wissen zu beweisen. Was erkennt man hinter dem geheimnisvollen Schleier der dunklen Bilder? Der Hauptgewinn ist ein individueller Workshop in der Deutsche Bank KunstHalle. Die Gewinner des 2. und 3. Platzes können bei einem Kinder- und Jugendworkshop teilnehmen.


Kulturforum-Quiz

City Safari

Anlässlich des Fests am Kulturforum am 14. und 15. Juni 2014 konnten Kinder, Jugendliche und Familien mit der City Safari auf Entdeckungstour gehen. Wie heißt der Architekt der Philharmonie? Woher kommt Sony und woran erkennt man die St. Matthäus-Kirche? Wer alle Fragen und das richtige Lösungswort gefunden hatte, konnte als 1. Preis einen individuellen Kunstworkshop in der Deutsche Bank KunstHalle für Freunde und Familie gewinnen. 2. und 3. Preis ist die Teilnahme an einem Workshop des Kinder- und Jugendprogramms der Deutschen Bank KunstHalle.


Schulkooperation

Kooperation mit dem Kreativitätsschulzentrum Berlin

Seit Beginn des Jahres 2014 organisieren wir zu jeder Ausstellung individuelle Workshops mit der KreativitätsGrundschule Berlin-Friedrichshain. Gemeinsam erkunden wir die vielfaltigen Ausstellungen, gehen den unterschiedlichen Künstlern/innen, ihren künstlerischen Ideen und Ansätzen nach. Im dialogischen Rundgängen sprechen wir über die Wirkung der Kunstwerke und der Ausstellungsarchitektur. Anschließend experimentieren wir mit künstlerischen Techniken und setzten unsere eigenen kreativen Ideen um.

Information und Anmeldung

T +49 30 / 20 20 93 11
F +49 30 / 20 20 93 20
db.kunsthalle@db.com